Muskelpathologie/Muskelverletzung - Level 2

Das Kursportfolio umfasst u.a.: Die Myologie der untere Extremität, Intrinsische/extrinsische Sportverletzungen, Quantitative Evaluierung, Degenerationen von Muskelgewebe, Neuromuskuläre Erkrankungen, Belastungsmanagement, Entwicklung neuer Scanund Untersuchungstechniken in Zusammenarbeit mit Usono(Probefix)

WHAT YOU'LL LEARN

Lernziele/Programm:
  • Kriterien für den Einsatz von MSKUS bei Muskelverletzungen
  • Qualitatives Scannen der Muskeln der unteren Extremität unter Betrachtung der Muskelarchitektur
  • US basiertes Evaluieren von Muskelverletzungen
  • Klassifikationssysteme von Muskelverletzungen im US
  • Muskelheilung und Ultraschall
  • Qualitatives Evaluieren von Muskelgewebe mit US
  • Verwendung der „quantitative grey scale analysis“ um den Zustand von Muskelgewebe darzustellen als auch die Trainingsbelastungen optimal zu steuern
  • Komplikationen von Muskelverletzungen erkennen
  • Darstellung des diagnostischen Potentiales und seiner Grenzen

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Osteopathen, Chiropraktiker und Ärzte

Lernpensum

2 Tage Theorie und Praxis basierend auf den Vorkenntnissen des Level 1 Basiskurses (6 Tage)



Trainer

photo Moritz Müller, MSc

Other course dates

Muskelpathologie/Muskelverletzun... Hamburg 12-11-2021 Moritz Müller, MSc
Muskelpathologie/Muskelverletzun... Heerbrugg 31-03-2022 Moritz Müller, MSc

Our COURSE PARTNER

Zimmer MedizinSysteme

Zimmer MedizinSysteme ist der erfahrene Komplettanbieter von Systemlösungen in der Medizintechnik für Diagnostik, Therapie und Ästhetische Medizin.

Visit website
logo Zimmer MedizinSysteme